unsere Praxis   Gesundheit   Schönheit   Sicherheit   News   Kontakt   Online-Terminanfrage
 
 







Schönheit
Haut
Bindegewebe
Chirurgie
Botox
Filler
Timeout

Übersicht

Das Altern der Haut ist im Wesentlichen genetisch bedingt und wird durch die Umwelt beeinflusst. Die Hautalterung kann man zwar nicht verhindern, aber durch natürliche Maßnahmen verlangsamen.

Wie wir alle wissen, ist Nikotin Gift für die Haut, denn es zerstört ein wichtiges Enzym, welches für die Hautelastizität sorgt. Zu viele und zu intensiv UV -Strahlen schädigen die Haut ebenfalls.

Durch eine gesunde Lebensweise kann man dazu beitragen, dass die Haut länger frisch und straff bleibt. Sie regeneriert sich vorwiegend im Schlaf , so dass man mit ausreichend Schlaf der Faltenbildung gegensteuern kann. En ausgeglichener Flüssigkeitshaushalt ist essentiell für die Elastizität der Haut und deshalb u erhalten ist es wichtig mindestens zwei Liter am Tag zu trinken.

Lassen sich diese Alterserscheinungen nicht in befriedigendem Maße aufhalten, gibt es zum einen die Möglichkeit das Aussehen durch einen chirurgischen Eingriff, Injektionen oder Laser zu straffen und zu glätten. Eine verjüngende Wirkung auf die Haut wird damit aber nicht erreicht.

Mit tiefenwirksamen Radiofrequenzwellen ist es hingegen möglich, das Kollagen in der Dermis und in der subkutanen Schicht bis in die tiefsten Hautschichten zu behandeln und so die Erneuerung des körpereigenen Kollagens zu unterstützen.

Diese verjüngende Wirkung auf die Hautstruktur selbst macht Thermage einzigartig im Vergleich zu anderen Methoden. Und im Gegensatz zu Laserbehandlungen ist Thermage auch für alle Hautfarben und Hauttypen geeignet.