unsere Praxis   Gesundheit   Schönheit   Sicherheit   News   Kontakt   Online-Terminanfrage
 
 







Was können wir selber tun?

Ungewollt kinderlos

Kinderwunsch-Übersicht

Familienplanung

Nach Absetzen einer hormonellen Verhütungsmethode (Pille, Implantat, 3-Monats-Spritze, Hormonspirale) kann es unterschiedlich lange dauern, bis sich der Zyklusverlauf wieder normalisiert hat und Ihr Körper für eine Schwangerschaft bereit ist.

Wenn Sie Ihren Monatszyklus genau kennen, kann Ihnen das bei der Planung einer Schwangerschaft helfen, da man nur an fünf oder sechs Tagen im Monat schwanger werden kann.
Wir beraten Sie und erstellen Ihnen Pläne, wie Sie die fruchtbaren Zyklustage gezielt bestimmen können.

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen oder wenn in der Familie behinderte Kinder geboren wurden, kann eine möglichst gezielte Planung der Schwangerschaft und Beratung über die Medikamente dazu beitragen, dass Einschränkungen der Fruchtbarkeit oder Schädigungen für das Ungeborene vermieden werden können.

www.frauenaerzte-im-netz.de/de_familienplanung_46.html